ESSENCE. VALUE. ART OF LIFE.

Erbe ist Verantwortung. Werte werden Lebenskunst.

Die Liebe zu Fahrzeugen, ob klassisch oder modern, geht in unserem Familienunternehmen auf ein solides Erbe zurück: Bereits mein Vater hat seine Leidenschaft mit der Gründung der Hödlmayr Logistik zu seinem Beruf gemacht. Er war zudem begeisterter Motorsportler und wurde auf seiner NSU 500 im Jahr 1949 Landes- und Vizestaatsmeister bei Bergrennen. Diese Begeisterung trage ich selbst unvermindert weiter.

Es sind für mich das vollkommene Design eines Classic Cars, der Geruch und das Geräusch der Motoren, die die Faszination einer bestimmten Epoche wieder präsent machen. Selbst hinter dem Steuer eines Oldtimers zu sitzen und diese Faszination mit allen Sinnen zu erleben, ist für mich ein unbeschreiblicher Genuss.

In dem Wunsch, einen angemessenen und stilvollen Rahmen für den Austausch gleichgesinnter Genießer zu schaffen, habe ich das Classic Car Center in Schwertberg entwickelt. Oberstes Ziel dabei war immer, neben einer Plattform für An- und Verkäufe ein komplettes Wohlfühlpaket für Oldtimer zu erschaffen.

Heute ist das Classic Car Center ein Unternehmensbereich, der seine Wurzeln im Bewusstsein hat, dass man ein solches Erbe persönlich erwerben, erfahren und vor allem mit Gleichgesinnten teilen muss, um es wirklich zu besitzen.

Unterschrift
Johannes Hödlmayr

ESSENCE.
Zeitgeist vergeht. Das Erlebnis besteht.

Das Wertvolle im Leben hat immer mit der eigenen Geschichte zu tun: mit jenen Erlebnissen, die es geprägt und so einzigartig gemacht haben. Classic Cars sind daher immer auch Erinnerung und Reflexion.

Mit ihnen kehrt der Blick auf jene Perspektiven zurück, die einer stetigen Weiterentwicklung den Weg geebnet haben: ein Schlüsselwert für alle Menschen, für die Pioniergeist und das Wahrnehmen der Geschichte im Einklang stehen.

Sinnlichkeit als Bordwerkzeug.

Werte bleiben hoch im Kurs und werden immer wieder neu verhandelt. In einem aber bleiben sich alle treu: Werte leben von ihrer Glaubwürdigkeit.

Deshalb macht erst die dokumentierte Vita ein Classic Car zu einer vertrauenswürdigen Wertanlage.

VALUE.
Das Ungewöhnliche ist noch nichts Besonderes.

 

Intelligenz ist die Fähigkeit, einen Unterschied zu machen. Lebensart will gestaltet sein. Und wem beides gelingt, der schreibt Geschichte, bleibt in Erinnerung und erklärt sich immer wieder neu.

Wertschätzung wertet auf.

 

Der wertschätzende Umgang mit Classic Cars ist kein gewöhnliches „Geschäft“. Es muss Leidenschaft sein. Denn es braucht Ausdauer, profundes und aktuelles Wissen, gute Vernetzung und jene technische Meisterqualität, wie sie nur aus Erfahrung, Liebe zum Detail und aus konzentrierter Arbeit kommen kann – die kultivierte Verbindung von Kunst und Handwerk.


ART OF LIFE.
Das Wertvolle braucht Zeit und Raum für Beziehung.

 

Classic Cars der Premium-Klasse brauchen Verständnis, Zuwendung und einen Raum, in dem sie nicht „abgestellt“, sondern ausgestellt sind.
Dies ist die sichtbare Art und Weise, wie wert- und charaktervolle Fahrzeuge wahrgenommen und betreut werden.

Es geht um eine Classic Car Kultur.

 

So ist das Classic Car Center in Schwertberg nicht nur mit modernen Galerien vergleichbar, sondern auch mit den Werkstätten, die hinter den Kulissen aktiv sind und die Verantwortungs- und Kostenbewusstsein sowie höchste Sorgfalt im Umgang mit den Exponaten auszeichnen: ein Zuhause jener Guten Geister, die lieben, was sie tun.